PHP-Seiten werden nicht korrekt angezeigt, stattdessen werden Benutzer aufgefordert, sie herunterladen

Created:

2016-11-16 13:22:27 UTC

Modified:

2017-08-21 08:51:34 UTC

5

Was this article helpful?


Have more questions?

Anfrage einreichen

PHP-Seiten werden nicht korrekt angezeigt, stattdessen werden Benutzer aufgefordert, sie herunterladen

Applicable to:

  • Plesk for Linux

Kennzeichen

PHP wird nicht korrekt verarbeitet.

Wenn ein Benutzer eine PHP-Seite aufruft, wird er aufgefordert, die Seite herunterzuladen.

Ursache

Der PHP-Handler ist nicht vorhanden oder in der Apache Konfiguration nicht korrekt konfiguriert.

Lösung

Vergewissern Sie sich, dass die folgenden Zeilen in der Apache Hauptkonfigurationsdatei vorhanden sind (für auf RedHat basierte Systeme: /etc/httpd/conf/httpd.conf ; für auf Debian basierte Systeme: /etc/apache2/apache2.conf ).

AddHandler type-map var AddType application/x-httpd-php .php

Falls dies in Ihrer Konfiguration nicht funktioniert, können Sie als Alternative den Handler für PHP-Dateien explizit angeben:

AddHandler application/x-httpd-php .php

Wenn Sie eine benutzerdefinierte Datei vhost.conf und eine mit PHP FastCGI konfigurierte Domain verwenden, stellen Sie sicher, dass die folgenden Bedingungen in den Abschnitten erfüllt werden, in denen PHP-Skripts verarbeitet werden:

<IfModule mod_fcgid.c> 
SetHandler fcgid-script
FCGIWrapper /var/www/cgi-bin/cgi_wrapper/cgi_wrapper .php
Options +ExecCGI
</IfModule>

Hinweis: Der Pfad zu " httpd.conf " weicht auf Debian/Ubuntu Systemen möglicherweise ab.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.