Anwendung der Micro-Updates in Plesk und Small Business Panel

Created:

2016-11-16 13:12:02 UTC

Modified:

2017-08-08 13:21:19 UTC

1

Was this article helpful?


Have more questions?

Anfrage einreichen

Anwendung der Micro-Updates in Plesk und Small Business Panel

Applicable to:

  • Plesk

MICRO-UPDATES

Die Micro-Update-Funktionalität ist in Plesk 8.6, 9.5.5 und 10.x verfügbar.

Führen Sie den Autoinstaller aus, um verfügbare Micro-Updates auszuwählen und zu installieren.

HINWEIS: Während der Installation der Micro-Updates wird der Parallels Panel Dienst neu gestartet.

In Plesk 9.5.5 und 10.x ist die Funktion über das Panel im Bereich "Updates" verfügbar.

Lesen Sie auch Informationen zum Einstieg in die Nutzung von Micro-Updates in Plesk 9.5.5 für Windows

Schritt-für-Schritt-anleitung zur Verwendung von Micro-Updates in Plesk 8.6, 9.5.5, 10.x,11.x und im Small Business Panel

Hinweis: Informationen zum Installieren von Micro-Updates in EZ-Templates finden Sie in diesem Artikel der Wissensdatenbank: Installation von Micro-Updates, wenn Plesk für Linux über Virtuozzo-Templates in Containern installiert ist

Micro-Updates für Plesk können auf zwei Arten installiert werden.

  1. Über die Befehlszeilenschnittstelle (CLI):

    Linux:

    # $PRODUCT_ROOT_D/admin/sbin/autoinstaller
    

    Hinweis: Die Variable $PRODUCT_ROOT_D in diesem Befehl sollte gemäß dem KB-Artikel über Variablen für Plesk durch ihren Wert ersetzt werden.

    Alternativ können Sie folgende Parameter verwenden:

    # $PRODUCT_ROOT_D/admin/sbin/autoinstaller --select-product-id plesk --select-release-current --reinstall-patch --install-component base
    

    Für Small Business Panel:

    # $PRODUCT_ROOT_D/admin/sbin/autoinstaller --select-product-id ppsmbe --select-release-current --reinstall-patch --install-component base
    

    Windows:

    Wenn Sie alle Patches in Plesk oder Plesk Small Business Panel 10 für Windows installieren wollen, verwenden Sie folgenden Befehl:

    %plesk_dir%\admin\bin\ai.exe --select-product-id panel --select-release-current --reinstall-patch --install-component base
    

    Sie können im oben stehenden Befehl eine andere Produkt-ID anstatt panel verwenden. Verwenden Sie den folgenden Befehl, um alle verfügbaren Produkt-IDs zu sehen:

    %plesk_dir%\admin\bin\ai.exe --show-all-releases
    --- prod_id release_id (description) (branch) ---
    panel PANEL_10_4_4_WIN (Plesk 10.4.4) (currently installed)
    panel PANEL_10_3_1_WIN (Plesk 10.3.1) (stable)
    ...
    ppsmbe PPSMBE_10_2_0_WIN (Small Business Panel 10.2.0) (stable)
    plesk-updates PLESK_9_5_5_WIN (Plesk 9.5.5 updates) (stable)
    
  2. Über die Plesk Benutzeroberfläche:

    a. Plesk 9.5: Start -> Updates -> Wählen Sie die Plesk Version aus, für die Updates vorhanden sind -> klicken Sie auf Installieren .

    b. Plesk 10.0.1: Serververwaltung -> Tools & Dienstprogramme-> Dienstprogramme -> Komponente aktualisieren -> klicken Sie auf Fortfahren .

    c. Small Business Panel: Einstellungen -> Updates -> klicken Sie auf Fortfahren .

Überprüfung, ob die Micro-Updates im System installiert wurden

Ab Parallels Plesk Panel 10.4 können Sie die installierte Micro-Udpate-Version im Bereich "Updates" im Parallels Panel einsehen.

Für ältere Plesk Versionen:

Linux:

In der CLI müssen Sie die Datei /root/.autoinstaller/microupdates.xml überprüfen:

    # cat /root/.autoinstaller/microupdates.xml

Die neueste Patch-Version sollte enthalten sein:

    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes"?>
    <patches>
      <product id="plesk" version="10.0.1">
        <patch version="1" timestamp=""/>
      </product>
    </patches>

Dieser Text bedeutet, dass das MU Nr. 1 in Plesk installiert ist. Wenn dort beispielsweise < patch version="6" timestamp="" /> steht, dann bedeutet es, dass das MU Nr. 6 installiert ist.

Windows:

Überprüfen Sie die Datei C:\ParallelsInstaller\microupdates.xml .

Alternativ können Sie die Patch-Version in der Registry überprüfen:

Für 64-Bit-Systeme:

    C:\Users\Administrator>reg query "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\PLESK\PSA Config\Config" |findstr InstalledPatches
    InstalledPatches REG_SZ panel-10.4.4-39

Für 32-Bit-Systeme:

    C:\Users\Administrator>reg query "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\PLESK\PSA Config\Config" | findstr InstalledPatches
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.