Wie kann ich im Plesk Control Panel Massenänderungen von IP-Adressen durchführen?

Created:

2016-11-16 13:07:28 UTC

Modified:

2017-08-17 00:08:27 UTC

19

Was this article helpful?


Have more questions?

Anfrage einreichen

Wie kann ich im Plesk Control Panel Massenänderungen von IP-Adressen durchführen?

Applicable to:

  • Plesk for Linux/Unix

Lösung

Mit dem speziellen Plesk-Dienstprogramm "reconfigurator.pl" können Sie IP-Adressen in Plesk Base ändern und Domaineinstellungen mit neuen IP-Adressen neu konfigurieren.

Dieses Dienstprogramm finden Sie im Verzeichnis /usr/local/psa/bin .

# /usr/local/psa/bin/reconfigurator.pl
Plesk Reconfigurator - Vom Plesk-Serveradministrator verwendetes  Dienstprogramm zum Ändern von IP-Adressen

Verwendung:
/usr/local/psa/bin/reconfigurator.pl <Map-Datei>

Wenn <Map-Datei> nicht vorhanden ist, wird eine Template erstellt; andernfalls  wird <Map-Datei> verwendet, um IP-Adressen zuzuweisen.


Die neuen IP-Adressen dürfen vor der Ersetzung NICHT in der Liste Server > IP-Adressen im Plesk Control Panel enthalten sein; sie dürfen nur auf Systemebene hinzugefügt werden. Wenn keine IP-Adressen im System vorhanden sind, fügt das Dienstprogramm auch neue IP-Adressen zum System hinzu.

Wenn Sie bereits neue IP-Adressen in Plesk hinzugefügt haben, heben Sie bitte die Zuweisung zu allen Domains/Kunden auf, und entfernen Sie dann die IP-Adressen aus Plesk .

Zunächst müssen Sie den Befehl zum Erstellen einer Template-Datei ausführen. Bearbeiten Sie dann die Datei, um das IP-Mapping entsprechend festzulegen, und führen Sie dann den Befehl erneut aus. Die Map-Datei enthält die Liste Ihrer aktuellen IP-Adressen im folgenden Format:

eth0:192.168.50.60 255.255.255.0 -> eth0:192.168.50.60 255.255.255.0
eth0:192.168.50.70 255.255.255.0 -> eth0:192.168.50.70 255.255.255.0


Sie müssen die Datei bearbeiten und die neuen IP-Adressen einfügen (die neuen IP-Adressen müssen rechts von dem Pfeil-Symbol stehen):

eth0:192.168.50.60 255.255.255.0 -> eth0:new_ip_address 255.255.255.0

Beispiel:

1. Führen Sie den Befehl aus
/usr/local/psa/bin/reconfigurator.pl ip_map.txt

2. Ändern Sie die erstellte Datei "ip_map.txt". Wenn Sie eine falsche Eingabe vorgenommen oder die Datei beschädigt haben, löschen Sie sie einfach und beginnen Sie wieder bei Punkt 1.

3. Führen Sie den Befehl erneut aus
/usr/local/psa/bin/reconfigurator.pl ip_map.txt

Zusätzliche Informationen

Wenn unter Server -> IP-Adressen neue IP-Adressen vorhanden sind, müssen Sie diese aus der Plesk-Datenbank entfernen. IP-Adressen werden in der Plesk-Tabelle psa.IP_Addresses gespeichert.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.