[HOWTO] Konfigurieren von SMTP-Routen auf dem Qmail-Server

Created:

2016-11-16 12:59:11 UTC

Modified:

2017-08-16 17:01:07 UTC

5

Was this article helpful?


Have more questions?

Anfrage einreichen

[HOWTO] Konfigurieren von SMTP-Routen auf dem Qmail-Server

Applicable to:

  • Plesk 11.0 for Linux
  • Plesk 11.5 for Linux

Frage

Ich möchte einen Qmail-Server so konfigurieren, dass alle abgehenden Nachrichten einer bestimmten Domain an einen anderen Mailserver geleitet werden. Wie mache ich das?

Antwort

1. Stellen Sie sicher, dass der E-Mail-Service für die betreffende Domain in Parallels Plesk Panel deaktiviert ist. Andernfalls versucht Qmail weiterhin, die Nachrichten lokal auszuliefern.
2. Stellen Sie sicher, dass die Domain in /var/qmail/control/rcpthosts aufgeführt ist. Dadurch wird Qmail für den Empfang von E-Mail-Nachrichten für die Domain konfiguriert.
3. Erstellen Sie die SMTP-Routen zum neuen Server für die Domain in /var/qmail/control/smtproutes.
Um alle E-Mail-Nachrichten für eine bestimmte domain.com an einen anderen Mailserver zu leiten, erstellen Sie die folgende Zeile:
domain.com:some-other-mail-server.com
Um alle E-Mail-Nachrichten ungeachtet der Ziel-Domain an einen anderen Mailserver zu leiten, erstellen Sie die folgende Zeile:
:some-other-mail-server.com

Hier ein praktisches Konfigurationsbeispiel:
# cat /var/qmail/control/smtproutes
domain1.com:relay-mail-server.com
domain2.com:relay-mail-server.com
domain3.com:relay2-mail-server.com
:relay3-mail-server.com
#
4. Starten Sie xinetd neu:
# /etc/init.d/xinetd restart
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.