"HTTP-Fehler 503. Der Service ist nicht verfügbar" beim Öffnen von Parallels Plesk Panel

Created:

2016-11-16 12:52:04 UTC

Modified:

2017-08-16 16:11:04 UTC

0

Was this article helpful?


Have more questions?

Anfrage einreichen

"HTTP-Fehler 503. Der Service ist nicht verfügbar" beim Öffnen von Parallels Plesk Panel

Applicable to:

  • Plesk 12.5 for Windows
  • Plesk 11.0 for Windows
  • Plesk 11.5 for Windows

Symptome

Wenn Sie versuchen, Parallels Plesk Panel in Ihrem Browser zu öffnen, erhalten Sie folgende Fehlermeldung: "HTTP-Fehler 503. Der Service ist nicht verfügbar".
Parallels Plesk Panel verwendet IIS als Webserver.
IIS Advanced Logging
oder IIS Mod-Rewrite ist auf dem Server installiert.
ISAPI-Filter von Drittanbietern sind in der PleskControlPanel-Website eingetragen, siehe Screenshot:



Ursache

Der Standard-Anwendungs-Pool von Parallels Plesk Panel stürzt einige Sekunden nach dem Neustart ab und zeigt eine Fehlermeldung, wie z. B.:

Log Name: System
Source: Microsoft-Windows-WAS
Date: 9/29/2009 1:02:52 PM
Event ID: 5139
Task Category: None
Level: Warning
Keywords: Classic
User: N/A
Computer: Test
Description:
A listener channel for protocol 'http' in worker process '3768' serving application pool 'PleskControlPanel' reported a listener channel failure. The data field contains the error number.


Dies wird vom ISAPI-Filter des Drittanbieters verursacht,
der für die PleskControlPanel-Website konfiguriert ist. Er kann nicht zur selben Zeit wie der Rewrite-Filter für Parallels Plesk Panel ausgeführt werden.

Lösung

Entfernen Sie die ISAPI-Filter des Drittanbieters aus der Konfiguration der PleskControlPanel-Website und behalten Sie nur den Rewrite-Filter für Parallels Plesk Panel, wie im folgenden Screenshot zu sehen:


Siehe auch

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.