Wann beginnt SpamAssassin, die Spamfilter-Datenbank zur Filterung von E-Mails zu verwenden?

Created:

2016-11-16 13:18:25 UTC

Modified:

2017-08-08 13:23:30 UTC

0

Was this article helpful?


Have more questions?

Anfrage einreichen

Wann beginnt SpamAssassin, die Spamfilter-Datenbank zur Filterung von E-Mails zu verwenden?

Applicable to:

  • Plesk 12.5 for Linux
  • Plesk 12.0 for Linux

Lösung

Gemäß der SpamAssassin-Dokumentation wird das Bayes-System erst aktiviert, wenn eine bestimmte Anzahl von Ham- (Nicht-Spam) und Spam-Nachrichten erlernt wurde. Die Standardeinstellung hierfür beträgt jeweils 200 Ham- und Spam-Nachrichten. Dies bedeutet, dass SpamAssassin mit der Filterung von E-Mails (gemäß Ihrem Training) beginnt, nachdem 200 Spam-E-Mails und 200 Nicht-Spam-E-Mails erlernt wurden. Diese Statistik ist erforderlich, um Spam-E-Mails sauber von ordnungsgemäßen E-Mails unterschieden zu können.

Dieser Standardwert kann in /etc/mail/spamassassin/local.cf mit den folgenden SpamAssassin-Optionen geändert werden:

bayes_min_ham_num 100
bayes_min_spam_num 100

SpamAssassin kann für jede Mailbox in Plesk CP auf der Seite E-Mail-Name->Spamfilter->Training trainiert werden.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.