Plesk Anmeldeseite zeigt den Fehler: 0xfffffffe

Refers to:

  • Plesk 12.5 for Linux
  • Plesk 11.5 for Windows
  • Plesk 12.0 for Windows
  • Plesk 12.5 for Windows
  • Plesk 9.x and below for Windows

Created:

2016-11-16 13:18:23 UTC

Modified:

2017-01-17 09:04:43 UTC

0

Was this article helpful?


Have more questions?

Anfrage einreichen

Plesk Anmeldeseite zeigt den Fehler: 0xfffffffe

Kennzeichen

Die Plesk Anmeldeseite zeigt Folgendes an:

HTTP Error 500.0 - Internal Server Error
C:\\Program Files\\Parallels\\Plesk\\Additional\\PleskPHP54\\php-cgi.exe - The FastCGI process exited unexpectedly


Detailed Error Information:
Module FastCgiModule
Notification ExecuteRequestHandler
Handler PleskEngine-FastCGI-php
Error Code 0xfffffffe
Requested URL https://localhost:8443/index.php
Physical Path C:\\Program Files (x86)\\Parallels\\Plesk\\admin\\htdocs\\index.php

Hinweis : Ein IIS-Server zeigt ausführlichen Fehlerinformationen standardmäßig nur auf dem lokalen Server via Internet Explorer an.

Das Protokoll 'Windows Anwendungsereignisse' enthält Ereignisse von der Quelle 'Zend OPcache' mit folgenden Informationen:

Die Beschreibung für die Ereignis-ID "5" aus der Quelle "Zend OPcache" wurde nicht gefunden. Entweder ist die Komponente, die dieses Ereignis auslöst, nicht auf dem lokalen Computer installiert, oder die Installation ist beschädigt. Sie können die Komponente auf dem lokalen Computer installieren oder reparieren.

Falls das Ereignis auf einem anderen Computer aufgetreten ist, mussten die Anzeigeinformationen mit dem Ereignis gespeichert werden.

Die folgenden Informationen wurden mit dem Ereignis gespeichert:

C:\\Windows\\Temp\\ZendOPcache.MemoryBase@psaadm
Zugriff verweigert.

Oder eine andere Fehlermeldung:

Die Beschreibung für die Ereignis-ID "3" aus der Quelle "Zend OPcache" wurde nicht gefunden. Entweder ist die Komponente, die dieses Ereignis auslöst, nicht auf dem lokalen Computer installiert, oder die Installation ist beschädigt. Sie können die Komponente auf dem lokalen Computer installieren oder reparieren.

Falls das Ereignis auf einem anderen Computer aufgetreten ist, mussten die Anzeigeinformationen mit dem Ereignis gespeichert werden.

Die folgenden Informationen wurden mit dem Ereignis gespeichert:

Z:\ mp\\2\\\\ZendOPcache.MemoryBase@Administrator
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.

Ursache

Auf die Zend-Cache-Datei kann nicht zugegriffen werden: aufgrund eines Berechtigungsfehlers oder eines falschen "TEMP"-Verzeichnisses.

Falsche Berechtigungen für die Datei C:\\Windows\\Temp\\ZendOPcache.MemoryBase@psaadm . Der Benutzer psaadm muss vollen Zugriff auf die Datei haben.

Lösung

  1. Suchen Sie den Pfad zum TEMP-Ordner:

    set | findstr tm
    TEMP=Z:\ mp\\2
    TMP=Z:\ mp\\2
  2. Überprüfen Sie, ob dieser tatsächlich existiert.

  3. Wenn nicht, aktualisieren Sie die Variable "PATH", sodass sie den richtigen Ort widerspiegelt.

    Hinweis: Ein Serverneustart ist erforderlich.

  4. Wenn er existiert, entfernen oder benennen Sie C:\\Windows\\Temp\\ZendOPcache.MemoryBase@psaadm um

  5. Starten Sie die PleskControlPanel-Website und den Anwendungspool neu

Sollten die oben genannten Schritte nicht helfen, müssen Sie sicherstellen, dass der Benutzer psaadm in der Lage ist, Dateien in dem in der Fehlermeldung genannten Ordner zu erstellen

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.