Fehlermeldung "ERROR 1045 (28000): Access denied for user 'admin'@'localhost' (using password: YES)", wenn Änderungen direkt in Plesk oder der Datenbank vorgenommen werden

Created:

2016-11-16 12:52:25 UTC

Modified:

2017-08-16 17:11:03 UTC

15

Was this article helpful?


Have more questions?

Anfrage einreichen

Fehlermeldung "ERROR 1045 (28000): Access denied for user 'admin'@'localhost' (using password: YES)", wenn Änderungen direkt in Plesk oder der Datenbank vorgenommen werden

Applicable to:

  • Plesk for Linux/Unix
  • Plesk 12.5 for Windows

Kennzeichen

Der Zugriff auf Parallels Plesk und die Plesk Datenbank funktioniert, aber folgende Fehlermeldungen erscheinen:

  1. Wenn Änderungen in Plesk oder der Plesk Datenbank vorgenommen werden:

    ERROR 1045 (28000): Access denied for user 'admin'@'localhost' (using password: YES)
    
  2. Bei Durchführung eines Upgrades von Plesk:

    MySQL databases are dumped to /var/lib/psa/dumps/mysql.preupgrade.9.5.4-11.0.9.20130807.dump.gz. ERROR 1045 (28000): Access denied for user 'admin'@'localhost' (using password: YES)
    

Lösung

  1. Stellen Sie sicher, dass das Passwort für den Benutzer admin korrekt konfiguriert ist. Folgen Sie dabei den Informationen dieses Artikels für Linux oder dieses Artikels für Windows .

  2. Vergewissern Sie sich, dass der Benutzer admin alle Rechte besitzt:

    # mysql -uadmin -p`cat /etc/psa/.psa.shadow` mysql
    mysql> SHOW GRANTS FOR 'admin'@'localhost'\G
    Grants for admin@localhost: GRANT ALL PRIVILEGES ON *.* TO 'admin'@'localhost' IDENTIFIED BY PASSWORD '*18ED90460331B8E9FC796D9FF923A720D3EF8592' WITH GRANT OPTION
    1 row in set (0.19 sec)
    
  3. Gewähren Sie dem Benutzer admin alle Rechte:

    GRANT GRANT OPTION  ON *.* TO 'admin'@'localhost' WITH GRANT OPTION;
    FLUSH PRIVILEGES;
    
  4. Sollte dies nicht helfen oder der vorangegangene Befehl mit einem Fehler fehlschlagen, schauen Sie bitte in die Datei /var/log/mysqld.log .

  5. Falls diese oder eine ähnliche Fehlermeldung angezeigt wird:

    [ERROR] Missing system table mysql.proxies_priv; please run mysql_upgrade to create it
    

    ... bedeutet dies sehr wahrscheinlich, dass MySQL neu installiert wurde oder nicht vollständig upgegradet wurde. Führen Sie den nachfolgenden Befehl aus, um MySQL zu aktualisieren:

    mysql_upgrade -uadmin -p`cat /etc/psa/.psa.shadow` 
    

Ursache

Neu installierter oder fehlerhafter MySQL-Server.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.