Ich kann aufgrund vorhandener DNS-Einträge keine neue Domain hinzufügen

Created:

2016-11-16 12:50:12 UTC

Modified:

2017-06-09 04:03:12 UTC

6

Was this article helpful?


Have more questions?

Anfrage einreichen

Ich kann aufgrund vorhandener DNS-Einträge keine neue Domain hinzufügen

Applicable to:

  • Plesk

Kennzeichen

Der Versuch, eine neue Domain zu erstellen, schlägt fehl und es wird folgender Fehler angezeigt:

DNS records for domain with such name already exist

oder

The subdomain with such name already exists


Ursache

In der Datenbank von Parallels Plesk Panel (PP) existiert bereits ein DNS-Eintrag für die Domain, die Sie hinzufügen wollen. Also kann keine neue Domain mit demselben Namen hinzugefügt werden.

Lösung

Versuchen Sie, einen Eintrag mit ähnlichem Namen in den DNS-Einstellungen der vorhandenen Domains zu finden.

Sollte dies nicht so einfach manuell zu finden sein, können Sie sich an diese Schritte halten:

1. Öffnen Sie die Datenbank „psa“:

Linux:

# mysql -uadmin -p`cat /etc/psa/.psa.shadow` -Dpsa

Windows:
Lesen Sie diesen Artikel dazu: 3472 [Anleitung] Wie Sie auf die Parallels Plesk Panel Datenbank zugreifen

2. Starten Sie folgende Abfrage, um jenen DNS-Eintrag zu finden, der die Erstellung der neuen Domain verhindert (ersetzen Sie dabei YOUR-DOMAIN mit dem tatsächlichen Namen der Domain, die Sie zu erstellen versucht haben):

Linux:

> select z.name, r.host, r.type, r.val from dns_zone z, dns_recs r where  z.id=r.dns_zone_id and r.host like '%YOUR-DOMAIN%';

Windows:

Für MSSQL- und MySQL- DB-Provider:

> select z.name, r.host, r.type, r.val from dns_zone z, dns_recs r where  z.id=r.dns_zone_id and r.host like '%YOUR-DOMAIN%';

Für MS-Access -DB-Provider:
> select z.name, r.host, r.type, r.val from dns_zone z, dns_recs r where  z.id=r.dns_zone_id and r.host like '*YOUR-DOMAIN*';


Beispiel:

Sie versuchen, eine Domain namens „ support.mydomain.com “ zu erstellen, aber der oben genannte Fehler wird angezeigt. Der oben aufgeführte Shell-Befehl gibt folgende Ausgabe zurück:
mysql> select z.name, r.host, r.type, r.val from dns_zone z, dns_recs r where z.id=r.dns_zone_id and r.host like '%support.mydomain.com%';

+-------------+-----------------------+------+----------------+
| name        | host                  | type | val            |
+-------------+-----------------------+------+----------------+
| mydomain.com| support.mydomain.com. | A    |192.168.45.200 |
+-------------+-----------------------+------+----------------+

Sie müssen die entsprechende Domain ( mydomain.com in unserem Beispiel) in der PP Weboberfläche öffnen und ihre DNS-Zone auf die Einträge untersuchen, welche den Namen der Domain enthalten, die Sie versucht haben hinzuzufügen. Wenn Sie die Domain „ support.mydomain.com “ als separate Domain in PP erstellen wollen, dann muss der vorhandene Eintrag mit ähnlichem Namen von der DNS-Zone „ mydomain.com “ entfernt werden.


Ein weiterer möglicher Fall:

Es kann sein, dass ein DNS-Eintrag in der Tabelle dns_recs existiert, ihm aber keine PP-Domain zugewiesen ist. Grund kann ein fehlgeschlagenes Entfernen einer Domain in der Vergangenheit sein. Sie können derartige Einträge direkt aus der Tabelle dns_recs entfernen, in dem Sie die unten stehende Abfrage nutzen.

Hinweis: Sie sollten die Datenbank „ psa “ unbedingt sichern, bevor Sie sie modifizieren.

Linux:

> DELETE FROM `dns_recs` WHERE DisplayHost LIKE '%domain.com%';

Windows:

Für MSSQL- und MySQL- DB-Provider:

> DELETE FROM `dns_recs` WHERE DisplayHost LIKE '%domain.com%';

Für MS-Access -DB-Provider:
> DELETE FROM `dns_recs` WHERE DisplayHost LIKE '*domain.com*';

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.