Is it possible to upgrade OS on the Plesk server?

Created:

2016-12-30 18:47:50 UTC

Modified:

2017-08-16 16:15:01 UTC

1

Was this article helpful?


Have more questions?

Anfrage einreichen

Is it possible to upgrade OS on the Plesk server?

Applicable to:

  • Plesk 12.5 for Linux
  • Plesk 11.x for Windows
  • Plesk 11.x for Linux
  • Plesk 12.0 for Linux
  • Plesk 9.x for Windows

Antwort

Betriebssystem-Upgrades auf dem Plesk-Server (z. B. Windows 2003 auf Windows 2008 oder Debian 5.0 auf Debian 6.0) wurden nicht getestet und werden nicht unterstützt. Die Plesk-Installation wäre aufgrund der unterschiedlichen verfügbaren Bibliotheken und Systemkomponenten anschließend nicht mehr funktionsfähig. Darüber hinaus könnten die vorhandenen Plesk-Pakete unter Linux dazu führen, dass der Paketmanager des Betriebssystems nicht alle für das Betriebssystem-Upgrade erforderlichen Abhängigkeiten auflösen kann.

Das Installieren von Software-Updates aus Repositorys des Betriebssystemherstellers (Linux) oder von Microsoft-Sicherheitsupdates (Windows) wird unterstützt und sollte keine Probleme verursachen.

Falls ein Betriebssystem-Upgrade erforderlich ist (z. B. weil der Hersteller das Betriebssystem nicht mehr unterstützt), wird empfohlen, einen neuen Server mit dem gewünschten Betriebssystem und der neuesten Version von Parallels Plesk Panel einzurichten und die Plesk-Daten mit dem Plesk Migration und Transfer Manager auf den neuen Server zu verschieben.

Siehe auch

In der Plesk Product Lifecycle Richtlinie sind die von Plesk unterstützten Betriebssysteme sowie diejenigen Betriebssysteme aufgeführt, deren Unterstützung eingestellt wurde.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.